Dr. Tobias Jung


Foto von Tobias Jung

Dr. phil. Tobias Jung

Forschungsschwerpunkte

  • Philosophie und Geschichte der Physik, insbesondere Newtonsche Mechanik, Astronomie und Kosmologie des 20. Jahrhunderts
  • Kant und seine Bedeutung für die moderne Physik
  • Philosophie der Zeit

Curriculum

2011- Abordnung an die Technische Universität München
2008-2011 Gymnasiallehrer am Dominikus-Zimmermann-Gymnasium
2006-2008 Referendariat am Albert-Einstein-Gymnasium mit den Unterrichtsfächern Physik und Mathematik
2005- Dozent an der Münchner Volkshochschule in den Bereichen Philosophie und Naturwissenschaften
2004-2011 Lehrbeauftragter an der Universität Augsburg
2001-2004 Promotion in Philosophie an der Universität Augsburg über „Relativistische Weltmodelle. Eine wissenschaftsphilosophische Analyse zur physikalischen Kosmologie des 20. Jahrhunderts"
1997-1998 Master am Department for Applied Mathematics and Theoretical Physics der University of Cambridge
1994-2000 Studium der Diplomphysik an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Publikationen

  • Werner Heisenberg und sein Bezug zu Urfeld, in: Kleinknecht, Konrad (Hrsg.): Quanten 5, Schriftenreihe der Heisenberg-Gesellschft e. V., Band 5, S. Hirzel, Stuttgart, 2017, 117-138
  • Der statische Kosmos von Albert Einstein aus dem Jahre 1917. Bemerkungen zum 100. Geburtstag der Kosmologie, in: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht 54, Heft 3/4, 2017, 10-13
  • Zur Frage der Berechenbarkeit der Welt bei Immanuel Kant, in: Pietsch, Wolfgang; Wernecke, Jörg; Ott, Maximilian (Hrsg.): Berechenbarkeit der Welt? Philosophie und Wissenschaft im Zeitalter von Big Data. Festschrift für Klaus Mainzer zum Anlass seiner Emeritierung, Springer VS, Wiesbaden, 2017, 345-375
  • Die Astronomie im Lehrplan des Gymnasiums in Bayern – Bestandsaufnahme und Anregungen, Teil 2, in: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht 54, Heft 2, 2017, 33-37
  • Die Astronomie im Lehrplan des Gymnasiums in Bayern – Bestandsaufnahme und Anregungen, Teil 1, in: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht 54, Heft 1, 2017, 35-39
  • Über das Ziel hinausgeschossen? Bemerkungen zu Einsteins Beiträgen zur Quantentheorie, in: Praxis der Naturwissenschaften – Physik in der Schule 65, Heft 4, 2016, 27-32
  • Das astronomische Weltbild im Wandel. Vom geostatischen Planetenkosmos zum heliostatischen Planetenweltall, in: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht 53, Heft 3/4, 2016, 64-68
  • Von der Astronomie als „Gottesdienst“ bis zum Verzicht auf die Hypothese „Gott“ - Gott im astronomischen Weltbild von Kepler bis Laplace, in: Astronomie + Raumfahrt im Unterricht 52, Heft 3/4, 2015, 11-14
  • Von der astronomischen zyklischen Zeit Platons zur absoluten Zeit Newtons, Astronomie + Raumfahrt im Unterricht 52, Heft 2, 2015, 7-10
  • Philosophische Aspekte der Quantentheorie - ausgehend von der Heisenberg'schen Unbestimmtheitsrelation im Rahmen des gymnasialen Physikunterrichts in der Oberstufe, in: Praxis der Naturwissenschaften – Physik in der Schule 64, Heft 4, 2015, 30-35
  • Das Herausdrängen Gottes aus dem astronomischen Weltbild – Versuch einer Skizze wichtiger Stationen von Johannes Kepler bis Stephen Hawking, Beiträge zur Astronomiegeschichte 12, 2014, 167-192
  • Jung, Tobias; Nickel, Lukas: Messung und Unschärfe in der klassischen Physik, Philosophia naturalis 50, Heft 2, 2013, 251-273
  • Drei kosmologische Dogmen – Einsteins Einfluß auf die frühe relativistische Kosmologie, in: Wolfschmidt, Gudrun (Hrsg.): Entwicklung der Theoretischen Astrophysik, Proceedings des Kolloquiums des Arbeitskreises Astronomiegeschichte in der Astronomischen Gesellschaft am 26. September 2005 in Köln, Nuncius Hamburgensis – Beiträge zur Geschichte der Naturwissenschaften, Band 4, tredition, Hamburg, 2011, 86-131
  • Einsteins tatsächlich „größte Eselei seines Lebens", Beiträge zur Astronomiegeschichte 11, 2011, 268-285
  • Wer bin ich ... und wenn nein, warum nicht?, MitarbeiterMagazin München Cornelsen Schulverlage, Extrablatt Identität, 2011, 4-5
  • Bemerkungen zu Robertsons vergessenem Weltmodell, Beiträge zur Astronomiegeschichte 10, 2010, 291-316
  • Physik: Vom Bild zur Formel. Das Beispiel Teilchenmodell in der 8. Jahrgangsstufe, in: Bodensteiner, Paula; Pöppel, Ernst; Wagner, Ernst (Herausgeber): Wissensgenese an Schulen. Beiträge zu einer Bilddidaktik, Band II, Argumente und Materialien zum Zeitgeschehen, Sonderausgabe 1/2010, 79-85
  • Statik und Dynamik im astronomischen Weltbild, in: Hamel, Jürgen (Herausgeber), 400 Jahre Kepler, Galilei, das Fernrohr und die neue Astronomie. Vorträge auf dem Kolloquium der Leibniz-Sozietät am 28. Februar 2009, Sitzungsberichte der Leibniz-Sozietät der Wissenschaften 103, 2009, 61-68
  • Albert Einstein: Revolutionär oder „Bewahrer des Alten"?, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 31, Heft 3, 2008, 264-281
  • Jenseits von Zentrum und Rand – Eine wissenschaftshistorische Untersuchung zur Entstehung und Entwicklung des copernicanischen und des kosmologischen Prinzips, Beiträge zur Astronomiegeschichte 9, 2008, 205-237
  • [Rezension] Daniela Wuensch, "The Path of Science in the Labyrinth of Cultures: Seven Main Tasks of the History of Science", Termessos, Göttingen, 2008, ISBN 978-3-938016-10-7, 124 pp. (in German), EUR 19,95, Annalen der Physik 17, No. 11, 2008, 911-912
  • „Don't you think it is very exiting?" – Ein Beitrag zur Untersuchung des Hintergrundes der Entstehung des rotierenden Gödel-Universums, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 29, Heft 4, 2006, 325-340
  • Beisbart, Claus; Jung, Tobias, Privileged, typical, or not even that? - Our place in the world according to the Copernican and the Cosmological Principles, Journal for General Philosophy of Science 37, 2006, 225-256
  • Bemerkungen zum Begriff der Zeit in der relativistischen Kosmologie, Philosophia Naturalis 43, Heft 2, 2006, 293-316
  • [Rezension] Alexander Friedmann, Die Welt als Raum und Zeit, Ostwalds Klassiker der exakten Wissenschaften, Band 287, Übersetzung, Einleitung und Anmerkungen von Georg Singer, Harri Deutsch, Frankfurt am Main, 3., korrigierte Auflage 2006, 233 Seiten, Preis: 19,80 Euro, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 29, Heft 4, 2006, 355-356
  • Das Weltbild im Wandel: Von der Kopernikanischen Wende zur Hubble-Revolution, UniPress Augsburg, 2-4/Oktober 2005, 119-12; wiederabgedruckt in: Jahresbericht des Lise-Meitner-Gymnasiums Unterhaching 2005/2006, Juli 2006, 235-240
  • Die Endlichkeit der Lichtgeschwindigkeit – Implikationen für das physikalische Konzept von Raum und Zeit, Philosophia Naturalis 42, Heft 2, 2005, 235-253
  • Franz Selety (1893-1933 ?) – seine Arbeiten und sein Briefwechsel mit Einstein, in: Dick, Wolfgang; Duerbeck, Hilmar (Hrsg.), Einsteins Kosmos - Untersuchungen zur Geschichte der Kosmologie, Relativitätstheorie und zu Einsteins Wirken und Nachwirken, Acta Historica Astronomiae Vol. 27, Harri Deutsch, Frankfurt am Main, 2005, 125-141
  • Einsteins Beitrag zur Kosmologie – ein Überblick, in: Dick, Wolfgang; Duerbeck, Hilmar (Hrsg.), Einsteins Kosmos - Untersuchungen zur Geschichte der Kosmologie, Relativitätstheorie und zu Einsteins Wirken und Nachwirken, Acta Historica Astronomiae Vol. 27, Harri Deutsch, Frankfurt am Main, 2005, 67-107
  • Universum und Multiversum: E pluribus unum?, Philosophia Naturalis 42, Heft 1, 2005, 77-101
  • [Rezension] Daniela Wuensch: „zwei wirkliche Kerle". Neues zur Entdeckung der Gravitationsgleichungen der Allgemeinen Relativitätstheorie durch Albert Einstein und David Hilbert. Termessos: Göttingen 2005, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 28, Heft 4, 2005, 356-357
  • [Rezension] Palle Yourgrau: Gödel, Einstein und die Folgen. Vermächtnis einer ungewöhnlichen Freundschaft. München: C. H. Beck 2005, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 28, Heft 2, 2005, 187-188
  • Oszillierende Weltmodelle versus Urknallmodelle, Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 27, Heft 4, 2004, 297-310
  • Einsteins kosmologische Überlegungen in den Vier Vorlesungen über Relativitätstheorie, Beiträge zur Astronomiegeschichte 7, 2004, 189-219
  • Friedmann und Lemaître: „Väter des Urknalls"? - Ein Vergleich ihrer kosmologischen Arbeiten aus den 1920er Jahren, Philosophia Naturalis 41, Heft 1, 2004, 53-89
  • Beisbart, Claus; Jung, Tobias, The Messy Mass? On the Concept of Mass in Special Relativity, Philosophia Naturalis 41, Heft 1, 2004, 1-52