Lehrstuhl für Philosophie und Wissenschaftstheorie (N.N.)

Der Lehrstuhl für Philosophie und Wissenschaftstheorie beschäftigt sich mit Grundlagen und Zukunftsperspektiven von Wissenschaft und Technik. Schwerpunktmäßig geht es dabei um komplexe Systeme in Natur, Technik, Wirtschaft und Gesellschaft, das Paradigma der Selbstorganisation, der Chaostheorie, der Künstlichen Intelligenz und des Künstlichen Lebens (siehe "Forschung").

Ein Großteil der Lehrveranstaltungen zu Logik, Erkenntnistheorie, Wissenschaftstheorie, Technikphilosophie und Ethik sind im überfachlichen Lehrangebot der Carl von Linde-Akademie integriert bzw. Modulen des Masterstudiengangs Wissenschafts- und Technikphilosophie zugeordnet.

10.05.2016

Abschiedsvorlesung von Klaus Mainzer

Aus Anlass seiner Emeritierung hält Klaus Mainzer am 10. Mai seine Abschiedsvorlesung „Die Berechnung der Welt. Vom Big Bang zu Big Data“ um 18 Uhr im Thiersch Hörsaal. Einladung[mehr]

15.03.2016

Klaus Mainzer: "Big Data - the end of theory?"

"Auf der Tagung "HOMO INFORMATICUS - der Mensch als Datenschatten" der Hanns Seidel Stiftung spricht Klaus Mainzer am 15. März im Konferenzzentrum München über das Thema "Big Data - the end of theory?" [mehr]

09.03.2016

Klaus Mainzer am Fraunhofer Forschungscampus in Waischenfeld

"Für die Führungskräfte der Fraunhofer-Gesellschsft hält Klaus Mainzer am 10.-11. März Voträge und Seminare über die Themen "Komplexität und Chaostheorie", "Robotik, Künstliche Intelligenz und Künstliches Leben", "Internet der Dinge, Industrie 4.0...[mehr]

04.03.2016

DFG-Kolloquium "Probing the Limits of the Quantified Self"

"Im Rahmen des DFG-Kolloquiums "Probing the Limits of the Quantified Self" spricht Prof. Dr. Klaus Mainzer am 4. März an der Universität Mannheim über das Thema "Die Berechnung der Welt - Wie bewältigen wir Komplexität im Zeitalter von Big Data?" Poster...[mehr]

03.03.2016

"Chaos, Ordnung und Selbstorganisation. Komplexe Systeme in Natur, Technik, Wirtschaft und Gesellschaft"

Den Vortrag und das Interview von Klaus Mainzer vom 5. November 2015  am Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI Haus der Kultur) in Heidelberg über das Thema: "Chaos, Ordnung und Selbstorganisation. Komplexe Systeme in Natur, Technik, Wirtschaft und Gesellschaft"...[mehr]

<< Erste < zurück 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 vor > Letzte >>